(NEtbookProjekTimUNterricht)

In den letzen 20 Jahren haben Computer auf allen Schulstufen Einzug gehalten. Die veränderten Rahmenbedingungen der Gesellschaft verändern auch das Lernen in der Schule. Aus diesem Grund hat das Zentrum Medienbildung der PH(Z) Luzern 2009 ein Netbook-Projekt mit ausgewählten Schulklassen lanciert. Zu diesem Pilotprojekt gehörten auch zwei Sarner Sekundarschulklassen. Die Auswertung (Befragungen) wurde von einem Studenten der PH(Z) Luzern als Masterarbeit verfasst.

Projektskizze

Artikel Sarnen Informiert April 2010

Artikel Obwaldner Neue Zeitung 8. Juni 2010